76 – Musikalisches Opfer – (ES 14.10.2005)

Nach unten

76 – Musikalisches Opfer – (ES 14.10.2005)

Beitrag  Admin am Fr 28 Mai 2010, 17:57

Die Folge heute abend finde ich ganz gut...besonders gefällt mir die Szene, als Jan im Konzertsaal diesen Paul findet und dann erschrickt. Und die Szenen zwischen Jan und Paul im Verhörraum finde ich auch gut. Aber seht selbst... Wink
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 243
Anmeldedatum : 10.01.10
Alter : 53

http://mymarcogirnth.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: 76 – Musikalisches Opfer – (ES 14.10.2005)

Beitrag  Moritz1 am Sa 29 Mai 2010, 15:49

Hallöchen,
also mir hat die Folge gestern auch ganz gut gefallen.
Und die Szene, wo Jan sich voll erschreckt, die fand ich auch lustig.

Ich fand es nur etwas verwirrend, dass Melanie in der Folge zuvor noch mitspielte, und jetzt wieder nicht. na gut, da wurden die Folgen wohl durcheinander abgespielt. Aber das macht ja ncihts, ich freue mich schon nächste Woche wieder auf SOKO.

Lg
Moritz

Moritz1

Anzahl der Beiträge : 488
Anmeldedatum : 11.01.10
Alter : 23

Nach oben Nach unten

Re: 76 – Musikalisches Opfer – (ES 14.10.2005)

Beitrag  Kathy am Mo 31 Mai 2010, 18:14

nachdem ich die Folge zum ersten Mal gesehen habe möchte ich auch noch etwas dazu schreiben Smile Also so im Ganzen gesehen fand ich die Folge recht gut obwohl es schon bessere gab aber auch weitaus schlechtere. Genau wie Bine haben mir die Szenen im Verhörraum mit dem Paul am besten gefallen oder eben als Jan Paul in dem Konzertsaal gefunden hat. Seine Mimik und Gestik als er sich so erschrocken hat als Paul sich bewegte haben wiedereinmal für sich gesprochen. Man sah ihm wirklich an wie ihm der Schreck in die Glieder gefahren ist.

Kathy

Anzahl der Beiträge : 413
Anmeldedatum : 12.01.10

Nach oben Nach unten

Re: 76 – Musikalisches Opfer – (ES 14.10.2005)

Beitrag  Kathy am Mo 31 Mai 2010, 18:21

aber eben auch als Jan Paul verhörte. Hier hat mir wieder besonders seine Ruhe gefallen wie er das Verhör geführt hat und man sah Jan auch an das er Zweifel hatte ob Paul wirklich der Mörder sein könnte. Auch in dieser Szene konnte JanMarco einfach wieder brillieren finde ich. Ansonsten muß ich sagen das JanMarco doch etwas kurz gekommen ist in der Folge.
Ach und Moritz, Melanie wird in den nächsten Folgen auch nicht dabei sein. Sie war nur noch in der ersten Wiederholungsfolge dabei weil sie die ja nachträglich noch eingebaut hatten. Gut ich mag diese Meike zwar auch überhaupt nicht, aber Melanie fehlt mir auch nicht. Hauptsache Marco ist dabei Wink . Und deshalb freue ich mich auch schon auf die kommende Folge "Rufmord", denn das ist ne richtig schöne JanMarco Folge!!!! Bis dahin liebe Grüße Kathy

Kathy

Anzahl der Beiträge : 413
Anmeldedatum : 12.01.10

Nach oben Nach unten

Re: 76 – Musikalisches Opfer – (ES 14.10.2005)

Beitrag  Admin am Mo 31 Mai 2010, 20:45

Naja, so lange müssen wir auch wieder nicht auf Ina verzichten, denn bereits in der Folge "Vier Zeugen und ein Todesfall" kehrt sie aus dem Babyurlaub zurück. Und die Folge kommt ja schon am 11.06. (geht die Fußball-WM an!).

Also ich finde ja, Maike hat prima ins Team gepaßt...jedenfalls besser als Patrick und Vince! Und wenn man weiß, daß Hajo damals auf keinen Fall jemanden frisch von der Polizeischule haben wollte, der dazu keine Erfahrung hat, dann verstehe ich bis heute nicht, warum Vince ins Team kam. Evil or Very Mad
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 243
Anmeldedatum : 10.01.10
Alter : 53

http://mymarcogirnth.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: 76 – Musikalisches Opfer – (ES 14.10.2005)

Beitrag  Moritz1 am Mo 31 Mai 2010, 21:23

Hallo Kathy,
danke für die Melanie-Info an dieser Stelle.
Leider werde ich nächste Woche den SOKO erst später oder, wenns gar nicht anders geht, -gar nicht sehen können Crying or Very sad
Ich nehme nämlich am Nachtlauf teil und der ist erst so gegen sieben und bis ich dann zu Hause bin, ist es garantiert nach 21.00 Uhr.

Na ja, ich hoffe trotzdem das mein Vater den aufnehmen kann!! :-)

Wie hier schon erwähnt wurde, also ich finde Meike geht so, aber Melanie als Ina finde ich doch deutlich sympathischer. Zwar geht es auch mir in erster Linie darum, dass Marco und Andreas dabei sind, aber es ist doch schöner, wenn die SOKOs komplett sind.

LG
Moritz

Moritz1

Anzahl der Beiträge : 488
Anmeldedatum : 11.01.10
Alter : 23

Nach oben Nach unten

Re: 76 – Musikalisches Opfer – (ES 14.10.2005)

Beitrag  Kathy am Di 01 Jun 2010, 19:15

Hi Moritz, na da wünsch ich dir erstmal viel Spaß beim Nachtlauf und ich bin mir sicher dein Vater wird dir die Folge am Freitag bestimmt aufnehmen Wink Und natürlich hast du Recht wenn du schreibst das es am besten ist wenn die vier Sokos komplett sind und nicht ständig ein anderer fehlt.
Tja und Bine, ich weiß auch nicht, wenn ich die Wahl hätte zwischen Meike, Patrick oder Vince dann würde ich so blöde das auch klingt weil ich Patrick ja nieeeeeeeeeeeeeeeeeeee mochte mir dann doch ihn am ehesten zurückwünschen, denn Vince geht überhaupt nicht Evil or Very Mad Naja und Meike, also zwei Frauen und zwei Männer das ist auch nicht das wahre. Und wenn Miguel nicht die Segel gestrichen hätte bräuchten wir uns darüber überhaupt keine Gedanken zu machen. Aber so müssen wir uns jetzt Vince antun Rolling Eyes No Evil or Very Mad Twisted Evil Mad L.G. Kathy

Kathy

Anzahl der Beiträge : 413
Anmeldedatum : 12.01.10

Nach oben Nach unten

Re: 76 – Musikalisches Opfer – (ES 14.10.2005)

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten